TSV Dachau 1865

Abteilung Rock'n'Roll und Boogie Woogie

Seit dem 1. Januar 1990 bereichert der Rock'n'Roll Club ASS Dachau als Abteilung, das sportliche Angebot des TSV 1865 Dachau.

Der Rock'n'Roll Club ASS Dachau wurde bereits im Jahre 1981 durch den Initiator Friedrich Schmidbauer ins Leben gerufen. Im Laufe der ersten Jahre gelang es ihm immer mehr Dachauer vom Rock'n'Roll Tanzsport zu begeistern und die Mitgliederzahl des Clubs stieg von anfänglich 7 auf 148 Anhänger im Jahr 1990 an. Mit zunehmendem Erfolg bei bayerischen, deutschen und sogar Weltmeisterschaften, kam es zu großen Problemen die Tänzer während ihren Trainingszeiten zu beherbergen. Das Problem der weit auseinanderliegenden Trainingsstätten, konnte letztendlich im Jahr 1990 mit der Eingliederung des Rock'n'Roll Club ASS Dachau in den TSV 1865 Dachau und dem einheitlichen Trainingsort an der Jahnstraße, gelöst werden.

 

http://tsv1865dachau.punktkomm.de/_images/rock-n-roll/logo_rocknroll.jpg?r=126663493